Honor_Post

Mobile World Congress 2022: Honor stellt das Magic4 vor

Die neuen Smartphones Magic4 und Magic4 Pro von Honor könnten eine Konkurrenz für Samsung und Apple darstellen.

Bei der Vorstellung des neuen Smartphones sticht sofort das ungewöhnliche Design der Flaggschiff-Serie heraus. Die Objektive auf der Rückseite des Smartphones sind in einem großen Ring angeordnet, womit es sich deutlich von vielen anderen Smartphone Designs absetzt.

Zudem wird es die neuen Modelle in 5 Farben geben: Weiß, Orange, Gold, Cyan und Schwarz. Bei dieser Auswahl wird bestimmt jeder fündig.

Auch bei den technischen Details kann das Magic4 mit anderen Herstellern mithalten. Die Nutzung des Smartphones ist durch das Betriebssystem Android 12 sehr leicht und läuft durch den Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor schnell und flüssig.

Das Handy bietet 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Hauptspeicher, somit muss man sich keine Sorgen machen, den Speicher schnell zu füllen.

Der Akku weist beim Honor Magic 4 Pro eine Kapazität von 4.600 mAh auf, wobei in der Standard Version sogar ein 4.800 mAh Akku integriert ist. Dabei soll laut Hersteller die Pro Version bei einer Ladeleistung von 100 Watt nach nur 30 Minuten komplett aufgeladen sein. Auch durch induktives Laden soll diese Geschwindigkeit erreicht werden. Zudem ist das Handy gegen Staub und Wasser geschützt.

Wie sich die neuen Modelle von Honor nach Release durchsetzen, ist noch abzuwarten.

Comments are closed.