App des Monats – Too Good To Go

Lebensmittel in Eislingen einfach retten!

Schluss mit dem Wegschmeiß-Wahn! Hier setzt die App „Too Good To Go” an und möchte, dass überschüssige Lebensmittel verkauft, anstatt weggeschmissen werden. Egal, ob Supermarkt, Bäckerei oder Tankstelle, mit über 15.000 Betrieben ist mit Sicherheit auch in deiner Nähe ein Partner der App.

 

In der App musst du dich nur anmelden und den Ortungsdienst aktivieren, um zu sehen, welche Betriebe in deinem Umfeld den Service anbieten. Vielleicht entdeckst du ja auch ein Restaurant, dass du noch gar nicht kennst und probierst somit mal etwas Neues. Die Partner tragen ein, zu welcher Zeit das Essen geholt werden kann und auch zu welchem Preis. Direkt in der App bezahlt, kannst du dich dann auch schon auf den Weg machen und deine gerettete Mahlzeit mit einem guten Gewissen genießen.

 

Auch für die Besitzer eines Lokals, Supermarkts, Hotel, etc. ist es super einfach sich anzumelden und direkt loszulegen. Man muss einzig sein überschüssiges Essen als Überraschungstüte in die App einstellen und die Nutzer entdecken dich. Das Essen wird direkt über die App eingekauft und der Betrag wird dir von „Too Good To Go“ überwiesen. Mehr Lebensmittel werden gerettet und gleichzeitig kann auch der Umsatz gesteigert, sowie die Bekanntheit erhöht werden.

 

Die Verschwendung von Lebensmitteln ist ein Thema, das jeden beschäftigen sollte. 10 % der Treibhausgase können auf Food Waste zurückgeführt werden. Ein Drittel aller hergestellten Lebensmittel werden verschwendet, obwohl andere zu wenig haben. Mit dieser App kann man bei sich selbst anfangen dagegen zu wirken.